Nächste Veranstaltungen

zur Zeit keine Termine

1989 - Was bleibt?

Beginn:
9. Mär 2018
Ende:
9. Mär 2018
Nr.:
-
Preis:
Kostenfrei
Ort:
0

Beschreibung

Die Friedliche Revolution von 1989 – Was bleibt?

Roland Jahn
Bundesbeauftragter für die Stasiunterlagen
Prof. Dr. Klaus Dicke
Rektor a.D.
Dr. Albrecht Schröter
Oberbürgermeister Jena

Begrüßung Wolfgang Tiefensee, Vorsitzender des Forum Ost.

Drei unterschiedliche Blickwinkel auf 1989 und die Konsequenzen für die Gegenwart.

9. März · 19.30 Uhr
Lutherhaus Jena

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung zur Veranstaltung nicht nötig.


   
Diese Webseite verwendet Cookies, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzhinweise Ok